TROCKENBAU

FLEXIBEL | GÜNSTIG | FORMSCHÖN

In modern gestalteten Gebäuden sollten Räume sich ändernden Anforderungen angleichen können. Dank Trockenbau-Lösungen ist dies in privaten sowie auch in Geschäftsräumen in einem hohen Maß an Flexibilität möglich. Die Funktionalität von Trockenbau-Elementen im Bereich Raumaufteilung steht der herkömmlichen Wand in nichts nach. Ganz im Gegenteil.

Die Endprodukte aus Gipsplatten haben hervoragende Eigenschaften, wenn es um Wärmedämmung, Brandschutz oder Feuchtigkeitsschutz geht. Trockenbauwände mit 10 cm Wandstärke dämmen den Schall ebenso effizient wie eine im Massivbau errichtete Wand mit 24 cm. Nach der Ausführung von Installationsarbeiten müssen Wandflächen nicht erst wieder aufwendig und durch Trocknungszeiten bedingt zeitintensive Arbeit verschlossen werden. Notwendige Installationsleitungen lassen sich problemlos in Ständerwände integrieren.

Wer seine Aus- und Umbauarbeiten mit Raumwerk Vogler erledigt, erhält alles aus einer Hand – gestalterische Ideen, passende Dämmstoffe und jede Menge Service.


TERMIN VEREINBAREN

Bei Fragen und zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns unter der Rufnummer 0 23 71- 77 89 791. Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

TERMIN VEREINBAREN

Ob abgehängte Decken, Stellwände, Trennwände oder Vorsatzwände, wir führen Ihre Trockenbauarbeiten im kleinen wie im großen Umfang präzise aus. In kürzester Zeit werden aus einem großen Raum zwei neue kleine Räume. Mit Raumteilern in allen Formen schaffen wir dekorative Gestaltung. Durch den Einsatz spezieller Gipskartonplatten gliedern wir zum Beispiel mit runden Elementen Bereiche neu und verschaffen dem Raumbild eine neue Ausstrahlung.

Hürden wie Trocknungszeiten und erhöhte Luftfeuchtigkeit kennen wir als Trockenbauer nicht. Das Gewicht unserer Aufbauten ist ein vielfaches geringer als bei massiver Bauweise und ermöglicht somit bauliche Veränderungen ohne Eingriff in die bestehende Tragkonstruktion Ihres Gebäudes.

Stellt man massive Elemente aus Mauererwerk der Trockenbauvariante gegenüber, ergibt sich eine Kostensenkung von knapp 25 bis 30 Prozent. Sollten die Wandelemente irgendwann nicht mehr benötigt werden, lassen sich diese in kurzer Zeit und ohne großen Aufwand wieder rückstandslos entfernen.

ABGEHÄNGTE TROCKENBAU – DECKEN

Auf abgehängten Unterkonstruktionen aus Metall oder Holz montierte Decken eignen sich gut um Raumhöhen zu reduzieren. Sie verdecken nicht nur beschädigte Rohdecken sondern bieten auch Hohlraum für Installationen wie zum Beispiel Elektro-, Lüftungs- und Sanitärleitungen. Durch den optionalen Einsatz von mineralischen Dämmstoffen können abgehängte Decken zusätzliche Vorteile wie Wärme- und Schallschutz bringen.

Darüber hinaus bieten abgehängte Decken aus Rigips Spielraum für ausgeklügelte Beleuchtungskonzepte. Direkte und indirekte Beleuchtung setzen Ihre Räumlichkeiten geschickt in Szene und schaffen je nach Bedarf gemütliche Wohlfühlatmosphere in Wohn- und Schlafräumen oder einen hellen Arbeitsplatz im Büro.

DECKENSYSTEME

Optisch ansprechend gestaltete Deckensysteme bieten die Möglichkeit private, gewerbliche oder auch öffentliche Gebäude mit ästhetische Designs zu versehen. In die kreative Gestaltung von Deckenkonzepten können Bedürfnisse an Akustik- und Schallschutz ebenso berücksichtigt werden wie Brandschutz.
Auch bringen Decken aus Mineralstoffen wie z.B. Rasterdecken oder Gipskarton bestehenden Decken klimaregulierende Eigenschaften mit sich.

GIPSKARTONWÄNDE

Im Gegensatz zu gemauerten Wänden sind Wände aus Gipskarton im Innenbereich flexibler und günstiger. Darüber hinaus weisen Sie ein wesentlich geringeres Gewicht auf. Durch einfache Verarbeitung und flexible Formgestaltung bieten Sie unzählige Möglichkeiten im Bereich der Innenarchitektur. In den Hohlräumen der Wandkonstruktion aus Metallständern ist reichlich Raum für eine fachgerechte Dämmung, Sanitär- und Elektroinstallationen. Auch größere Wandstärken können ohne Einbringung unnötig hohen Gewichts realisiert werden.

SCHALLSCHUTZ

In Punkto Schallschutz können die in den Hohlräumen gedämmten Ständerwände dank mineralischer Dämmstoffe und speziellen Schallschutzplatten den klassisch gemauerten Wänden gleich tun. Den Anforderungen die raumübergreifende Übertragung von Lärm und hohen Geräuschpegeln zu verhindern bzw. diese effektiv zu verringern, werden Sie gerecht. Somit eignen sich die im Trockenbauverfahren erstellten Wände bestens für die Gestaltung von Wohn und Arbeitsräumen.

TRENNWÄNDE

Moderne Raumkonzepte sind ohne innovative Trennwandsysteme undenkbar. Diese müssen nicht zwingend auf Raumhöhe geführt werden und können zugleich als Installations- und Montagewände der Aufnahme von funktionalen Elementen dienen. Mit geraden, geschwungenen oder anderweitig geformten Flächen werden sie von uns als feste oder umsetzbare Ständerwände mit zweckgemäßer Dämmung und Dampfbremse ausgeführt.

TÜRELEMENTE

Um der Belastbarkeit von massiven Wänden in nichts nachzustehen, kommen im Türbereich spezielle Türständer zum Einsatz. Die Verwendung dieser modernen Aussteifungsprofile und Türstürze in genormten Baumaßen schaffen die Basis auch erhöhten dynamischen Belastungen stand halten zu können. So kann das feste zuschlagen der Tür zum Beispiel durch Zugluft der Wand nichts anhaben. Die massiven Konstruktionen fangen solche erhöhten Belastungen problemlos ab.

WANDVERKLEIDUNGEN

Wandverkleidungen in Form einer Vorsatzschale bieten vielseitige Verwendungsmöglichkeiten im Innenausbau. Nicht nur das ungenutzte Dachgeschoss kann mit einfachen Mittel ausgebaut werden. Unebene Wandfläche, auch mit unterschiedlicher Beschaffenheit, lassen sich mit Hilfe von Gispkartonplatten und Ständerprofilen oder Ansetzgips unspektakulär begradigen. Auch hier bietet der Hohlraum wieder reichlich Raum für eine Dämmung und benötigte Installationen. Der Einsatz von Gipskartonplatten ermöglicht die Verbesserung des Raumklimas durch eine erhöhte Regulation der Luftfeuchtigkeit. Dies hat ein angenehmeres Raumklima zur Folge.

Nutzen Sie auch die kostenlosen RAUMPLANER um Ihre Vorstellungen unkompliziert aufs Papier zu bringen. Die Programme sind recht intuitiv zu bedienen und geben Ihnen die Möglichkeit verschiedene Varianten darzustellen.

Informationen zum Thema Kosten für Handwerker absetzen 

Alle für Handwerksleistungen anfallenden Kosten, wie etwa für die Trockenbauarbeiten, die Elektroinstallation oder auch Sanitärinstallation, können im normalen Rahmen des Lohnsteuerjahresausgleichs geltend gemacht werden. Jenachdem, ob es sich um ein angemietetes Objekt, ein selbstgenutzes oder vermietetes Eigentum handelt, gelten Unterschiede im Bezug auf die Höhe der einzusparenden Steuern.

Die KFW BANK bietet beim Ausbau des Dachgeschosses im Zuge der energetischen Sanierung günstige Kredite und attraktive Fördermittel!

Sie sparen langfristig an Energiekosten durch die hohen Standards, deren Einhaltung an die Förderung geknüpft sind, sowie auch durch die Vergabe von Darlehen zu besonders attraktiven Konditionen.

Trockenbau
Raumwerk Vogler,
Baarstraße 214,Iserlohn,Nordrhein-Westfalen-58636,
Telephone No.0 23 71 / 77 89 791
Iserlohn und Umgebung
Wer seine Aus- und Umbauarbeiten mit Raumwerk Vogler erledigt, erhält alles aus einer Hand – gestalterische Ideen, passende Dämmstoffe und jede Menge Service.